Mocap im Bereich Medical -
3D Motion Tracking Tools

  • Rehabilitation, Physiotherapie
  • Haltungs-Analyse (Analyse der Körperhaltung), Ganganalysen
  • Unterstützung bei der funktionalen Bewegungsanalyse
  • Functional Movement Screening FMS
  • Effizienter Einsatz in der Biomechanik, Orthopädie
  • Life Science, Measurement Sciences
  • Medical Robotics Integration
  • Zusammenarbeit mit Universitäten und weiteren
    wissenschaftlichen Instituten in Bereichen wie Sport

Es gibt Menschen, die u.a. von Geburt an, durch Unfall, falsche Belastungen oder aufgrund ihres hohen Alters in ihrer Beweglichkeit und Mobilität eingeschränkt sind. Unterschiedliche Feedbacksysteme zur Mobilisierung und somit zur Steigerung der Lebensqualität werden dafür angeboten.

Im Bereich Medical hilft nexonar mit seinen 3D Motion Capture Systemen, wie Motion Capture Sensoren oder 3D Kameras (Single Camera Tracking oder Cluster Tracking) menschliche oder gegenständliche Bewegungen zu analysieren. Ziel ist es die Regenerierung von menschlichen Einschränkungen des Bewegungsapparates zu fördern oder Einschränkungen grundsätzlich zu verbessern.

In Rehabilitations-Centren können beispielsweise auf Laufbändern die Bewegungen von Patienten analysiert werden. Dafür werden nexonar Tracker an relevante Stellen am Körper befestigt. Das Empfangsgerät nexonar 3DListener oder das nexonar 3D Kamera Tracking System (nexonar IR SCT) verarbeitet per Echtzeit die Ultraschall oder IR basierten Signale der nexonar Tracker und gibt sie direkt an einen angeschlossenen PC weiter.

nexonar mocap laufen

Ärzte, Ergotherapeuten oder Biomechaniker können dadurch falsche Körperhaltungen genauestens analysieren und Soll-Ist Vergleiche erstellen. nexonar Motion Capture Tools dienen hier zur Lehre und Verständlichkeit von dreidimensionalen Bewegungen für sogenannte Body Mocap Analysen. 

Neben dem Echtzeit 3D Tracking von Körperbewegungen können ebenso gut Werkzeuge erfasst und damit kontrolliert gesteuert oder überwacht werden.  

Wie funktionieren die nexonar Mocap Tools?

Unter der Marke nexonar werden Kamera-basierende optische Trackingsysteme (Optical Measurement Systems) angeboten, die durch Interial Sensoren (IMUs) ergänzt werden können. Verschiedene Schnittstellen zur Integration in Kunden-Applikationen stehen zur Verfügung (CAN, TCP/IP, COM, .NET). 

Das leicht nutzbare Basis-System IR Single Camera System besteht aus einer Kamera und einem IR Tracker). Mit Genauigkeiten von bis zu 0,3 mm lassen sich Positionen überwachen. Felder von bis zu 7 x 5 x 6 m sind mit einer einzelnen Kamera kontrollierbar. Durch die Clusterfähigkeit können bis zu 16 Kameras und mehr zur Erweiterung des Messraums eingerichtet werden.

nexonar bietet High Performance Komplettlösungen, die bis zu 16 Kameras mit 162 Hz parallel betreiben.

Durch unser Professional Service Team bieten wir Mess-Analysen mit unserer Tools an. Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen Individuallösungen auf Basis unserer Tracking System Komponenten. Unser Team aus Spezialisten (Messtechniker, Elektronikentwicklern, Softwarespezialisten und Projekt Managern) steht Ihnen zur Verfügung. 

Beim Einsatz unserer Technik bei Kunden wie Daimler, BMW, PSA, Procter & Gamble, Siemens und Audi entwickeln wir kundenspezifische Lösungen. Von der Messdatenerfassung bis hin zu komplexen Analyseaufgaben. Von der Entwicklung individueller Algorithmen bis hin zur Einführung von Prozessen bieten wir die komplette Wertschöpfungskette an. 

Bei der Auswahl der für Sie passenden Lösung berät Sie gerne unser
Professional Service Team unter Tel. +49 6142 705 901-0

Haben Sie darüber hinaus weitere technische Fragen zu unseren Produkten und Komponenten, dann schicken Sie uns bitte eine Online-Anfrage.